Startseite

 

 

 

Der Wochenspruch für den

"4. So nach Trinitatis (Dreieinigkeit)"

lautet:

 

Einer trage des andern Last, so werdet ihr

das Gesetz Christi erfüllen.

Galater 6,2

 

Nächster Gottesdienst

Sonntag 26. Juni 2016 um 10:30 Uhr

mit Taufe

 

Den Gottesdienst hält Pfarrerin Dr. Sabine Bayreuther

 

 

TelefonSeelsorge: Wie gut, dass jemand da ist. Informationsabend zum neuen Ausbildungskurs

am Dienstag, 21. Juni 2016, 18 Uhr | im Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara Mannheim, B 5,19 | mit Pfarrer Dr. Michael Lipps, Leiter der TelefonSeelsorge Rhein-Neckar e.V., Christa Kähler, Päda-gogische Mitarbeiterin, und Monika Kattermann |

www.telefonseelsorge-rhein-neckar.de

Die Ökumenische TelefonSeelsorge Rhein-Neckar ist ein Gesprächs-, Beratungs und Seelsorge angebot für alle Menschen in Lebenskrisen und belastenden Situationen. Sie ist gebührenfrei erreichbar unter den bundeseinheitlichen Rufnummern 0800-111 0 111 und 0800-111 0 222 – anonym und rund um die Uhr – oder als TelefonSeelsorge im Internet über Chat- bzw. Mail-Beratung. Den Dienst am Telefon bei der TelefonSeelsorge Rhein-Neckar mit Sitz in Mannheim ermöglichen zurzeit ca. 150 gut ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Wir suchen für die im November beginnende Ausbildungsgruppe neue ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Ausbildungskurs findet, über die Dauer von anderthalb Jahren, in der Regel wöchentlich abends und an mehreren Wochenenden statt. Der Informationsabend bietet Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten und Bedingungen der Ausbildung zu informieren. Wir freuen uns, wenn Sie sich für Ausbildung und Mitarbeit interessieren.

Kirchenbroschüre